Festival

WACKEN OPEN AIR

LOUDER THAN HELL: Das legendäre Wacken Open Air geht vom 29.07. – 31.07.2021 in die 31. Runde! 

Jedes Jahr schaut die gesamte Metal-Welt im Sommer auf die kleine Gemeinde Wacken in Schleswig-Holstein. Denn eines der größten Metal-Festivals der Welt, das legendäre Wacken Open Air, startet. 
Das kleine Dorf Wacken, 1800 Einwohner, wird für ein Wochenende in den totalen Ausnahmezustand versetzt. Längst gehören die umliegenden Dörfer und deren Bewohner zum festen Bestandteil des Festivals und verkaufen aus ihren Vorgärten und Garagen, alles was ein Festivalbesucher so braucht.
Die Geschichte des Wacken Open Air beginnt im Jahre 1990 mit der Idee zweier Freunde und 800 Besuchern. Von diesem Zeitpunkt an entwickelt sich diese Idee zu einer Institution, zu einer Pilgerstätte für Metalfans aus ganz Deutschland, sogar der ganzen Welt. Mittlerweile finden jährlich an die 75 000 Besucher ihren Weg zum bekannten Open Air.

Dawn of Disease mit Worship the Grave

Wacken

Wacken

hier gibt es das Beste aus über 30 Jahren Wacken Open Air!


Es läuft:
Dawn of Disease mit Worship the Grave
Wacken Serie
Wacken Serie

Geschichte des Wacken Open Air soll zur Serie werden

Das Wacken Open Air bekommt eine eigene Serie! Die Produktionsfirma Florida Film hat sich die Verfilmungsrechte an der Geschichte des legendären Metal-Festivals gesichert. 
Das Hauptaugenmerkt der mehrteiligen Serie mit dem Arbeitstitel "The Story of Wacken" soll auf den zwei Gründern Thomas Jensen und Holger Hübner liegen und zeigen, wie sich in den letzten 30 Jahren der Zusammenarbeit nicht nur eine enge Freundschaft, sondern auch eine einzigartige Erfolgsgeschichte entwickelt hat.

Schauspieler Charly Hübner soll Showruner der Serie werden, wird aber ebenso auch als Darsteller mitwirken. 

Update zum Wacken Open Air 2021

Das Wacken Open Air denkt noch nicht ans Aufgeben und bleiben optimistisch. Um allen Wacken-Gängerinnen und Wacken-Gängern Planungssicherheit zu garantieren, arbeitet das Wacken Open Air gemeinsam mit anderen Festivalveranstaltern, verschiedenen Behörden, Virologen, Epidemiologen, Hygienikern, Politikern und vielen weiteren Experten an Ideen und Konzepten. Das Ziel ist es: Wacken Open Air 2021 ermöglichen! 

Wacken Winter Nights Teaser
Wacken Winter Nights Teaser

WACKEN WINTER NIGHTS DIGITAL: Seid am 20. Februar dabei!

Seid dabei: Am Samstag, den 20.02. finden die Wacken Winter Nights Digital statt! 
Zwischen 19:00 und ca. 22:00 Uhr erwartet Euch ein kurzweiliger Mix aus Musik, Information, Literatur und Show, der nicht nur für Winterheads interessant ist. 
Auch die Wacken-Macher Thomas Jensen und Holger Hübner werden dabei sein und Euch auf den neusten Stand rund um das Wacken Open Air bringen, die Kollegen von WackenTV steuern eine spezielle WWN-Folge ihrer neuen Quizshow „You Metal“ bei und die Autoren Bernhard Hennen und Robert Corvus stellen ihre Romanreihe „Die Phileasson-Saga“ vor. Natürlich gehört zu einem digitalen Festivalabend auch die passende Musik. Hier wird aber noch nichts verraten  lasst Euch überraschen!

>>> Das Ganze läuft – natürlich kostenlos – über  Facebook und YouTube.

Die Wacken Winter Nights können aufgrund der aktuellen Lage nicht stattfinden. Die vierte Ausgabe des Winter-Festivals in Wacken wird dann vom 18. – 20. Februar 2022 nachgeholt. Wenn Ihr Tickets habt und wissen wollt, wie es weitergeht, findet Ihr alle Informationen hier: Wacken Winter Nights Tickets.

Wacken Open Air 2021
Wacken Open Air 2021

W:O:A Adventskalender: Diese Bands kamen dazu

Über die Feiertage gab es für das Line Up des nächsten Wacken Open Air ordentlich Zuwachs!
Die Kopfzeile des Wacken-Posters ist nun wieder komplett und auf dem Stand des vorherigen Jahres: Slipknot, Judas Priest und Amon Amarth führen erneut das Lineup an!
Im ersten Rutsch an Nikolaus kamen Rotting Christ, Kampfar, Vomitory, Pestilence, Mork, Gaerea, Devon Townsend, Orden Ogan und Night To Dismember dazu. Eine Woche später folgten Grave Digger und Saltatio Mortis sowie Wasted Wednesday, Cadaver, Criminal, Dead Label, Indian Nightmare, Onslaught, Suicidal Angels, Surgical Strike und Vulture. Hinter dem dritten Band-Türchen versteckten sich dann wiederum eine Woche später Overkill, While She Sleeps, Danko Jones, Loudness, Kissin‘ Dynamite, Soen, Michael Monroe, Gun und der einmalige Mambo Kurt. Zusammen mit dem neusten Headliner Amon Amarth wurden dann zu guter Letzt noch Lacuna Coil, Perturbator, Tiamat, Thundermother, Benediction, Neaera und Me And That Man angekündigt. 

Wacken Wednesday: Zusatztag für das W:O:A 2021 angekündigt

m nächsten Jahr kann schon einen Tag früher gefeiert werden: Im kommenden Jahr wird zum ersten Mal in der Geschichte des Wacken Open Air das Infield bereits am Mittwoch unter dem Namen Wacken Wednesday die Pforten öffnen. Alle, die sich eines der limitierten Zusatztickets sichern können, wird also schon am Mittwoch ein spektakuläres Programm geboten.
Das Lineup für den Zusatztag wird dabei von niemand geringerem als Rammstein-Sänger Till Lindemann, mit seinem neuen Solo-Projekt Lindemann angeführt.
Ebenfalls sind die schwedischen Crossover-Urgesteine Clawfinger und die Metal Battle Gewinner des Jahres 2019 Varang Nord - sowie eine noch geheime Band! 
 

>>> Hier Infos zum Wacken Wednesday und den entsprechenden Tickets

11 neue Bands für das Wacken Open Air 2021

Am vergangenen Wochenende haben das Wacken Open Air und Hämatom gemeinsam zum kostenlosen Streamingevent live aus dem Zombieland geladen - präsentiert von RADIO BOB!
Dabei ging es nach der Hälloween-Sause noch weiter: Das W:O:A hat eine weitere Bandwelle für das Wacken Open Air 2021 rausgefeuert!
 
Neu mit von der Partie sind die LIMP BIZKIT, die 2021 zum ersten Mal in Wacken auftreten werden und deren Nu-Metal-Meilenstein "Chocolate Starfish and the Hot Dog Flavored Water" dieses Jahr bereits sein 20. Jubiläum feierte. Die schwedischen Death Metaller HYPOCRISY hingegen haben erst kommendes Jahr ein Jubiläum zu zelebrieren – und das werden sie mit einer ganz besonderen Show zu 30 Jahren Bandgeschichte auf dem heiligen Acker tun. Des Weiteren sind neu dabei: Die finnischen Melodic Death-Meister INSOMNIUM sowie die deutschen Power Metaller WINTERSTORM. Passend zum Horror-Motto des nächsten W:O:A wird sich außerdem Misfits-Mitbegründer DOYLE die Ehre geben, mehr Horrorpunk gibt es von THE OTHER, während MISTER MISERY Horror und Metal vereinen. STATIC X reihen sich gekonnt in die Nu-Metal Riege ein, während BELZEBUBS zeigen werden, wie ein Live-Auftritt einer Cartoon-Black-Metal-Band aussieht. Abgerundet wird die neue Bandwelle durch die nordirischen Alternative Rocker THERAPY? und dem vielseitigen Rapper ALLIGATOAH, dessen Metal-Interpretationen im Rahmen von Wacken World Wide auch die skeptischsten Headbanger überzeugen konnte.

BOBs Wacken-Highlights

Interview mit Feuerschwanz
Eskimo Callboy spielen "Entweder...Oder?"
Holger Hübner und Ralf Richter
RADIO BOB! auf dem Wacken 2018

Metalheads aufgepasst! Rettet Leben mit Eurer W:O:A Blutspende!

Jeden Tag werden in Deutschland 15.000 Blutkonserven gebraucht, um alle Kranken und Verletzten lebensnotwendig versorgen zu können. Aber die Zahlen der Blutspenden gehen zurück, die Blutbanken sind leer und gleichzeitig steigt der Bedarf täglich – seit wir mit der Corona-Pandemie kämpfen, ist dieses Problem sogar noch größer geworden.

Um dem entgegenzuwirken, hat das Wacken Open Air bereits 2016 den Blood Sponsor Pass ins Leben gerufen. Weil die Metal Community schon immer als hilfsbereites Völkchen gilt, ruft W:O:A alle Metal Heads auf, bei dieser wichtigen Sache mitzumachen. Das geht ganz einfach: Unter W:O:A Blutspende könnt Ihr nachsehen, welcher Blutspendedienst in Eurer Nähe an der Aktion teilnimmt und Euch dort den W:O:A-Blutspendepass ausstellen lassen. Für jede Vollblutspende gibt’s einen Stempel – bei sechs Stempeln gibt’s das exklusive W:O:A Bloodsponsor-Shirt. Insgesamt wurden schon 7500 Shirts verschickt – großartig! Damit das so weitergeht, erklärt Euch Robert Adam von der W:O:A Blutspende die Fakten im Video.

Erste Bandwelle für das Wacken Open Air 2021

Traditionell wird die erste Bandwelle für das nächste Jahr am Wacken-Samstag bekannt gegeben. So auch dieses Jahr - wenn auch nicht gemeinsam auf dem Holy Ground.

Den Anfang machen die legendären Judas Priest, die ihre "50 Heavy Metal Years"-Show im nächsten jahr wiederholen werden. Zum ersten Mal werden die Folk-Punker Dropkick Murphys dabei sein. Außerdem werden die wiedervereinten As I Lay Dying auf der Bühne stehen. Auch die Black Metal-Pioniere Venom und das Stimmwunder Tarja sind mit von der Partie. Diese 5 Acts waren auch für das diesjährige W:O:A gebucht und konnten erneut für 2021 rekrutiert werden. 
Es gibt aber auch Neuzugänge für das Line-Up: Hämatom spielen 2021 ihre einzige Festivalshow exklusiv auf dem Wacken Open Air und Lordi bringen ihr Horror-Schloss mit zum Festival. Okkultes und düsteres kommt von Moonspell und Death SS, während Rose Tattoo den bluesigen Hardrock aus Down Undervertreten werden.

 

Das Wacken Open Air 2021 ist ausverkauft

Kurz vor dem Start von WACKEN WOLRD WIDE kann verkündet werden: Das W:O:A 2021 ist ausverkauft!
Das Orga-Team hat sich für das Vertrauen der Metalheads bedankt, denn über 90% der Ticketinhaber haben sich für einen Tausch der Tickets entschieden: "Wir möchten euch von Herzen danken, dass ihr uns in diesen schwierigen Zeiten so fantastisch unterstützt. Die Planungssicherheit und Handlungsfähigkeit, die wir dadurch gewinnen, ist nur eine Seite der Medaille – mindestens ebenso groß ist auch die damit einhergehende moralische Unterstützung unseres ganzen Teams."
Am diesjährigen "Wacken-Samstag" werden die ersten Bands für die nächste Ausgabe bekanntgegeben. 

RADIO BOB!-Gewinner registriert sich beim W:O:A und schenkt Lebenschance!

Was für eine Geschichte: Im letzten Jahr hat Nina bei unserem Gewinnspiel mitgemacht und hat für sich und ihren Freund Florian Tickets für das damals ausverkaufte Wacken Open Air gewonnen. Dort hat Florian sich, auf das Drängen seiner Freundin hin, an einem Stand der DKMS registrieren lassen - und wurde tatsächlich der 45. Metalfan, der eine zweite Lebenschance schenken konnte. Als passender Stammzellenspender hat Florian im letzten Monat möglicherweise ein Leben gerettet.

Seit 2014 ist die DKMS mit einem Registrierungsstand auf dem W:O:A in Wacken vertreten, seit 2017 mit einem zweiten Stand im Dorf bei der Initiative "Wacken hilft". Gemeinsam mit den Veranstaltern sowie Künstlern und Metalfans wurde seither viel im Kampf gegen Blutkrebs bewirkt. Bislang konnten im Zuge der Kooperation 10.000 Festivalgänger in die Kartei aufgenommen werden.

>>> Ihr wollt Euch auch registrieren lassen? Dann lasst Euch hier registrieren und helft dabei, Leben zu retten.