AKTION

BOBs Frischlinge

Ihr habt eine eigene Band, komponiert selbst und wollt mit Eurem Song ins Radio? 

Dann seid Ihr hier genau richtig. Bewerbt Euch für BOBs Frischlinge und stellt Eure Musik vor!
Jeden Monat stellen wir Euch ausgesuchte Bands vor und die BOB-Gemeinde entscheidet, welcher Song dann bei BOB immer am letzten Freitag des Monats gespielt wird.

Also meldet Euch einfach bei unserem Partner "Backstage PRO" an. Und wenn Ihr dann unter den Bands des Monats landet, solltet Ihr alle Freunde und Bekannte animieren – damit Eure Band "BOBs Frischling des Monats" wird.

Diese Bands stellen sich dem Voting

Exposed to Noise
Exposed to Noise

Exposed To Noise

Nach gut elf Jahren melden sich die 2001 gegründeten Modern Metaller aus dem Ruhrgebiet – EXPOSED TO NOISE – endlich und sehr zur Freude Ihrer Fans mit neuem Material zurück! Das 2008 erschienene Album „Stories of a Fragile Twilight“ war ein voller Erfolg und wurde von der Presse hoch gelobt. Zusätzlich bescherte es dem Quintett Auftritte mit namhaften Bands wie A Day to Remember, August Burns Red, The Devil Wears Prada, Ignite und Protest the Hero sowie einen Auftritt bei Rock am Ring. Ab 2010 wurde es aus familiären und beruflichen Gründen ruhiger um die Band. Auch hat sich in der Zeit das Besetzungskarussel gedreht und man fand in Marian Ruberg einen neuen Sänger, sowie in Volker Oelschlägel einen neuen Mann am Drumset. Dennoch war hier niemand wirklich untätig – ganze zwanzig neue Songs entstanden in dieser Zeit! Insgesamt neun davon wurden schließlich im eigenen Studio aufgenommen, welches die Band in den letzten Jahren aufgebaut hat. 

Sick#Red
Sick#Red

Sick#Red

Gegründet wurde die Band Sick#Red 2015 von Flo (Vocals/Git) und Hank Roger (Drums/Backing Vocals). Flo schreibt und textet die Songs, Roger kümmert sich ums DRUMherum. Schnell waren die ersten Songs und ein erstes Video am Start, zusammen mit Chanson Daymore am Bass! Aber die Jungs wollten mehr! Roger stellte den Kontakt zu JON CAFFERY her, der das Debüt der mittlerweile vier Jungs produzierte. Nun ist das Album im Kasten. Neun Nummern ehrlicher Rock 'n' Roll voll auf die Zwölf. Flo: "Für uns war es unfassbar groß, mit so einer Produzentenlegende im Studio gemeinsam am Album zu arbeiten. Wir haben verdammt viel gelernt und das Ergebnis ist einfach großartig!" Das Album wurde am 11.10.2019 über "STF Records" weltweit veröffentlicht. Studio ist das eine, live das andere. Die Jungs sind heiß darauf überall dort zu spielen, wo es Steckdosen gibt.

Since April
Since April

Since April

Manche wissen nicht mehr, wann es angefangen hat. Wann sich eine Gruppe von Freunden Band nennt. Wann man nicht mehr nur Musik macht, sondern auf einer Bühne spielt und seiner Leidenschaft Ausdruck verleiht. Since April hat den Zeitpunkt festgehalten. Zumindest ungefähr: Im APril. Mit ihrem Debütalbum "Escape" markieren sie einen Neuanfang und erfinden sich im Genre des Heavy Rock neu. Das Ergebnis? Softer als Metal, härter als Rock - die perfekte Mischung aus Headbangen und eingängigen Melodien, Breakdowns und gefühlvollem Gesang, Performance-Feuerwerk und emotionalen Texten. Since April spielt bewusst mit den Grenzen und erschafft so mitreißende Songs, wie sie Tony Stark bei seinen Flügen als Iron Man laut aufdrehen würde.

SPY#ROW
SPY#ROW

SPY # ROW

“Rockmusik transportiert Emotionen wie sonst kein anderes Genre, zudem wird deutlich, wie viel Handwerk in der Musik stecken kann." Das ist die Aussage der Jungs von SPY # ROW. In diesem Falle moderner Heavy Rock, der das Publikum begeistert, egal ob jung oder alt. "Brüder fürs Leben" heißt die Devise. SPY # ROW sind eine Einheit: Für das Trio bedeutet “Band” mehr als nur eine Gruppe aus Musikern zu sein, die gerne zusammen Musik machen. “"Band SPY # ROW" steht für brüderlichen Zusammenhalt, dem Folgen gleicher Träume und dem gemeinsamen Streben für eine Sache – das macht die Stärke dieser Band aus.
Musikalisch wollen sie sich nicht durch eine strikte Einordnung in Ihrem Stil beschränken lassen. Bewusst zeigt die Band verschiedene Facetten von sich und schafft es so das Publikum immer wieder aufs Neue zu überraschen. Während einer Show entsteht so eine abwechslungsreiche Atmosphäre. Ihre Songs sind modern, individuell und unverkennbar.

Trip To Paradise
Trip To Paradise

Trip To Paradise

Trip To Paradise ist eine Band, die durch ihren unvergleichlichen Sound auffällt und im Gedächtnis bleibt. Elemente aus Pop-Punk, klassischem Rock und eingängigen Synthsounds vereinen sich zu dieser einzigartigen Mischung. Aber vor Allem sind Trip To Paradise vier Musiker aus dem Rhein-Neckar-Kreis, die in Ihrer Musik aufgehen und immer wieder Ihre unterschiedlichen Einflüsse einbringen. Und das merkt man, egal ob live, oder auf Ihrer Debütplatte "Level One". Mit ihrem vierstimmigen Gesang, den zweistimmigen Gitarren und dem treibenden Bass- und Drumsound nehmen die Jungs das Publikum mit auf die Reise.

BOBs Frischlinge
BOBs Frischlinge
BOBs Frischlinge
BOBs Frischlinge